Der Bauch wird einfach nicht kleiner

Babybauch oder „Bierplauze“? Melanie Müller postet Schwangerschafts-Update

Melanie Müller ist zum 2. Mal schwanger und zeigt ihren Babybauch.
© RTL Interactive/Juliane Schröder

13. August 2019 - 16:19 Uhr

Bis Oktober muss Melanie mit der "Bierplauze" leben

Im Juni verkündetet Ballermann-Sängerin Melanie Müller, dass sie ihr zweites Kind erwartet. Im Oktober soll das Geschwisterchen für ihre zweijährige Tochter Mia Rose zur Welt kommen. Tatäschlich ist Melanies Babybauch schon nicht mehr zu übersehen. Die 31-Jährige präsentiert ihn jetzt mit viel Humor bei Instagram.

Dieser Bauch geht auch durch viel Sport nicht weg, liebe Melanie!

"Mach doch nun schon Sport, wieso geht denn diese Bierplauze nicht weg?", schreibt Melanie Müller scherzhaft zu einem Foto, das sie im Fitnesstudio vor einem Spiegel zeigt. Bis Oktober kann sie trainieren, so viel sie will, dieser Bauch wird nicht kleiner werden - im Gegenteil.

Melanies Follower freuen sich für die werdende Mama und schreiben in die Kommentare: "Endlich sieht man das Bäuchlein", "Eine Bierplauze würde nie so schön aussehen" oder "Ist doch ein herziges Babybäuchlein".

Video: Im RTL-Interview spricht Melanie über ihre 2. Schwangerschaft

Eigentlich ist Melanie nicht gerne schwanger

Bei Mia Rose hatte Melanie große Probleme, schwanger zu werden. Sechs Jahre lang hatten sie und ihr Ehemann Mike Blümer es vergeblich versucht. Auf das 2. Kind freut sie sich jetzt sehr, aber schwanger zu sein mag Melanie eigentlich gar nicht, wie sie RTL gegenüber verriet: "Ich bin nicht die Mama, die stolz ihren Bauch zeigt. Ich bin die Mama, die sich freut, wenn's da ist." Umso schöner, dass sie jetzt doch ihren wachsenden Babybauch präsentiert.