Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 29. Juni 2020 in drei Teilen

Liebesrevival von Lena und Marian?

26. Juni 2020 - 6:00 Uhr

Lena entdeckt ihre Gefühle für Marian wieder (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Lena hatte sich von einer Fitnesstrainerin zur erfolgreichen Business-Lady entwickelt und sich in dem Zuge von Ehemann Marian getrennt, um eine heiße Affäre mit Niclas anzufangen. Nach dessen Tod sieht die Welt für Lena jedoch wieder anders aus und sie überdenkt ihre Entscheidung von damals. War es ein Fehler, ihr altes Leben – und ihre Ehe – über den Haufen zu werfen?

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Kaja Schmidt-Tychsen (spielt Jenny Steinkamp). Teil 2 und 3 gibt es hier:

Das Jenny-Ingo-Comeback? (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Durch Ingos unkonventionelle Physiotherapie hatte die gelähmte Jenny enorme Fortschritte gemacht. Dennoch feuerte sie ihn rigoros, als sie eines Tages in Streit gerieten. Als sie nun aus ihrer Reha nach Essen zurückkehrt, nimmt sie sich einen neuen Physiotherapeuten. Aber der ist halt nicht Ingo …

Beim Schnüffeln erwischt? (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Georg Albrecht hat seinen ehrgeizigen Sohn Justus in der Geschäftsführung von "Steinkamp Sport und Wellness" implementiert. Die Steinkamps sind nicht erfreut darüber, sich nun von einem weiteren Mitglied der Albrecht-Familie reinreden lassen zu müssen. Simone sucht nach Flecken auf Justus' weißer Weste und setzt einen Privatdetektiv auf ihn an. Aber das droht nach hinten loszugehen.

„Alles was zählt" auf TVNOW

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tagen vorab auf TVNOW zu sehen.

So geht es am Freitag, dem 26. Juni 2020 bei AWZ weiter

Vorschau auf die AWZ-Folge 3464 vom 26.06.20: Niclas ist gestorben. Für zwei Frauen hat sein Tod eine große Bedeutung: Chiara verliert ihren Vater und Nathalie muss damit fertig werden, dass sie einen Menschen getötet hat. Wie sehr die beiden leiden, ist oben im Vorschau-Video zu sehen.