Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 2. März 2020 in drei Teilen

Jenny vergrault ihre Physiotherapeutin

28. Februar 2020 - 8:54 Uhr

Jenny versprüht ihr Gift in alle Richtungen (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Jenny ist nach ihrem Unfall wieder zu Hause gelandet - und das, obwohl sie diesen Ort im Streit fluchtartig verlassen hatte. Sie lässt ihr Umfeld spüren, dass sie nicht freiwillig dort ist und tyrannisiert alle, die mit ihr zu tun haben. Auch ihre neue Physiotherapeutin verschont sie nicht. Die kommt in der besten Absicht, um bei Jenny etwas zu bewirken und bekommt eine Klatsche.

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Amrei Haardt (spielt Nathalie Reichenbach) und Francisco Medina (spielt Maximilian von Altenburg). Teil 2 und 3 gibt es hier:

Chiara fällt aus der Rolle (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Chiara hat im Steinkamp-Kader einen schweren Stand. Ausgerechnet die amtierende Weltmeisterin ist ihre Teamkollegin und die hat ihr bereits bei der Wahl des Werbegesichts für "Inka Kraft" den Rang abgelaufen. Von ihrem Vater, der nur an seine eigene Karriere denkt, hat sie nichts zu erwarten. Chiara macht ihrem Frust über ihr Schattendasein auf unpassende Weise Luft.

Kampf der Geschlechter (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Ina steht unter Druck: Die "Schranke" muss komplett renoviert werden und zwar so schnell wie möglich. Ihre Freunde bieten ihre Hilfe an, aber nur der weibliche Teil davon hat sofort Zeit. Die Jungs können erst später einsteigen. Also beschließen Ina, Lucie, Nathalie und Marie, das Ding auch ohne männlichen Support zu wuppen. Ronny, Finn und Mo sind skeptisch: Packen die Mädels das? Eine Diskussion beginnt.

Das geschieht am Freitag, dem 28. Februar 2020 bei AWZ

Vorschau auf die AWZ-Folge 3385 vom 28.02.20: Chiara ist angefressen, weil Marie das Werbegesicht für "Inka Kraft" geworden ist, obwohl sie, Chiara, beim Vorlaufen viel besser war. Sie hat aber nicht vor, die Entscheidung einfach so hinzunehmen. Sägt sie schon an Maries Stuhl? Das Vorschau-Video verrät mehr. 

„Alles was zählt" bei TVNOW

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tagen vorab bei TVNOW zu sehen.