Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 19. August 2019

Vanessa fühlt sich von Richard verletzt

26. August 2019 - 12:45 Uhr

Die Familienkrise belastet Vanessa schwer

In der nächsten Woche spitzt sich der Familienstreit für Vanessa zu, Ingo glaubt an Schicksal und Michelle bekommt Probleme beim Training. Igor Dolgatschew (spielt Deniz Öztürk) verrät im Video, was sich hinter diesen Geschichten verbirgt.

Vanessa hat Angst, Richards Liebe zu verlieren

Vanessa macht es schwer zu schaffen, dass sie nicht Richards leibliche Tochter ist. In der nächsten Woche wird sie tief verletzt, als sie ein Gespräch von Simone und Richard belauscht.

Ingo hatte sich damit arrangiert, keine Kinder zeugen zu können. Aber nachdem er sich mit Steffi um die kleine Miray gekümmert hat, wird Nachwuchs wieder zum Thema für ihn.

Michelle ist zurück auf dem Eis und arbeitet hart daran, ihren Trainingsrückstand aufzuholen. Aber sie kommt mit dem neuen Choreografen nicht zurecht und ihre Rivalin Chiara ist ihr immer eine Nasenspitze voraus.

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tagen vorab bei TVNOW zu sehen.

Die AWZ-Folge 3251 von Freitag, dem 16.08.19

Das geschieht in der AWZ-Folge vom 16. August 2019: Nathalie lädt Finn abends auf einen Drink ein, weil er ihr bei ihrer Prüfung geholfen hat. Sie landet mit ihm im "A 40", aber der Abend verläuft nicht nach ihren Vorstellungen.