Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 9. November 2020 in drei Teilen

Marie in der Doping-Falle

09. November 2020 - 8:32 Uhr

Maries Doping droht aufzufliegen (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Marie hat sich von Bastian bequatschen lassen und bei der NRW-Meisterschaft ein Doping-Mittel geschluckt. Bastian hatte ihr versprochen, dafür zu sorgen, dass sie bei der Doping-Kontrolle nicht auffliegt. Aber bei seinem Plan läuft etwas schief.

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Alexandra Fonsatti (spielt Chiara Nadolny). Teil 2 und 3 gibt es hier:

Wurde Chiara unfair behandelt? (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Chiara fühlt sich bei der NRW-Meisterschaft ungerecht bewertet. Die Läuferinnen auf den Plätzen vor ihr waren ihrer Meinung nach nicht besser als sie. Chiara kommt ein böser Verdacht.

Kann Richard Justus trauen? (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Richard ist überzeugt davon, dass Justus vom Feind zum Freund geworden ist und will nun sogar dessen Position im Zentrum ausbauen. Ehefrau Simone warnt ihn allerdings davor. Ist Justus wirklich zu trauen?

Das geschieht am Freitag, dem 6.11.2020 bei AWZ

Vorschau auf die AWZ-Folge 3558 vom 06.11.2020: Marie begeht einen gravierenden Fehler und tritt gedopt bei der NRW-Meisterschaft an.

„Alles was zählt" auf TVNOW

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tagen vorab auf TVNOW zu sehen.