Ist das die Lösung für ihr Nachwuchsproblem?

Steffi will ein Baby von Sören

24. Oktober 2019 - 6:00 Uhr

AWZ-Folge 3299 vom 24.10.19

Steffi und Ingo versuchen trotz Ingos Zeugungsunfähigkeit ein Kind zu bekommen. Eine künstliche Befruchtung hat aber nicht zum Ziel geführt. Da kommt Steffi auf eine verwegene Idee, wie sie doch noch schwanger werden kann. Mehr verrät das Video oben.

Steffi spannt Sören für ihre Zwecke ein

AWZ: Steffi schaut Sören verklärt an.
Steffi erkennt, dass Sören ihren Traum von einem Kind wahr werden lassen kann.

Steffi glaubt die Lösung für ihr Nachwuchsproblem gefunden zu haben: Sie lässt sich von Sören schwängern und behauptet dann vor Ingo, dass die künstliche Befruchtung erfolgreich war. Zwar weiß sie, dass der Plan verrückt ist, sie sieht aber keinen anderen Ausweg.

Die Gelegenheit ist günstig, als Sören plant, Essen wieder zu verlassen. Steffi will einen letzten Abend mit ihm verbringen und sich dabei von ihm schwängern lassen. Danach verschwindet er für immer aus ihrem Leben und wird nie von seiner Vaterschaft erfahren. Und Ingo wird glauben, dass Kind sei durch die künstliche Befruchtung entstanden.

Ob Steffi diesen Plan wirklich durchzieht, ist in den nächsten AWZ-Folgen bei TVNOW zu sehen.