RTL News>Alles Was Zaehlt>

AWZ-Star Juliette Greco zum zweiten Mal Covergirl des PLAYBOY

AWZ-Star Juliette Greco zum zweiten Mal Covergirl des PLAYBOY

Juliette Greco spielt Lena Öztürk
Juliette Greco
(c) RTL / Stefan Gregorowius

AWZ-Schauspielerin Juliette Greco zeigt im PLAYBOY viel nackte Haut

"Alles was zählt"-Star Juliette Greco zeigt sich in der aktuellen Ausgabe des PLAYBOY so sexy wie noch nie. Vor sechs Jahren ließ sich die Schauspielerin schon einmal für das Magazin ablichten, heute empfindet sich die 35-Jährige als viel fraulicher. "Damals habe ich mich noch mehr als Mädchen gefühlt, jetzt fühle ich mich weiblicher und sinnlicher."

Juliette Greco: "Ich bin ein paar Tage Prinzessin, ich bin sexy!"

Juliette Greco ist seit vier Jahren mit Ex-AWZ-Star Salvatore Greco verheiratet und hat mit ihm eine vierjährige Tochter namens Luana. Warum wollte die Schauspielerin noch einmal in den PLAYBOY? "Weil ich dabei meinen Alltag ablegen kann", erklärt Juliette Greco. "Ich bin ein paar Tage Prinzessin, ich bin sexy. Ich bin dann keine Mama, ich bin nicht verheiratet. Das tut mir gut."

Juliette Greco: "Ich bin auf jeden Fall selbstbewusster!"

Nach der Geburt ihrer Tochter ist AWZ-Star Juliette Greco ihrem Körper gegenüber kritischer geworden. Daher macht es sie stolz, noch einmal vom PLAYBOY für ein Fotoshooting eingeladen worden zu sein. "Es ist ja keine Selbstverständlichkeit, dass man nochmal die Hüllen fallen lassen darf."

Ihrem Ehemann Salvatore gefällt Juliette Greco wie am ersten Tag. Was macht eine gute Ehe aus? "Viel miteinander reden. Es ist nicht einfach, Männer zu finden, die gern viel reden."

AWZ-Schauspielerin Juliette Greco hat sich in den letzten Jahren nicht nur optisch verändert, sondern auch innerlich: "Ich bin auf jeden Fall selbstbewusster und sage, was ich will und was ich nicht will."

Weitere Motive exklusiv nur unter: http://www.playboy.de/stars/tv/juliette-greco .