Finns schrecklicher Verdacht

Hat Georg Albrecht Parkinson?

18. November 2020 - 15:28 Uhr

AWZ-Folge 3566 vom 18.11.20

Finn wundert sich, warum sein Vater die Parkinson-Studie des Krankenhauses mit aller Macht vorantreiben will und kommt am Ende zu einem traurigen Fazit: Sein Vater ist selbst an Parkinson erkrankt. Liegt er mit seiner Vermutung richtig?

Georg zeigt einschlägige Symptome

"Ich und Parkinson? Das ist lächerlich", weist Georg Finns Verdacht zurück. Aber Finn, der seinen Vater in den letzten Tagen genau beobachtet hat, bleibt dabei: "Dein Geruchssinn ist beeinträchtigt - das ist eines der charakteristischen Merkmale." Warum sonst sollte er so ein großes Interesse an der Parkinson-Studie haben? Es geht ihm dabei um seine eigene Gesundheit.

Ist es so, wie Finn vermutet? Hat sein Vater Parkinson? Ob sich Georg Albrecht doch noch seinem Sohn anvertraut, ist oben im Video zu sehen.

Die neuesten AWZ-Backstage-Videos

„Alles was zählt“ vorab auf TVNOW

Die ganze AWZ-Folge vom 18. November 2020 läuft schon jetzt auf TVNOW.