AWZ: Moritz ist rasend eifersüchtig

AWZ-Folge 3026 vom 20.09.18

Nach Moritz' erneuter Abfuhr hat Michelle einen neuen Mann kennengelernt, mit dem sie sichtlich Spaß hat. Ein Schlag ins Gesicht für Moritz, der alles mitansehen muss. Hat er Michelle für immer vergrault?

Moritz beobachtet, wie Michelle einen anderen küsst

Moritz kann sich in der Eishalle kaum auf seine Arbeit konzentrieren: Auf dem Weg ins Zentrum hat er Michelle mit einem anderen Mann auf der Terrasse der "Sieben" erwischt - küssend. Nun geht ihm der Kuss von Michelle und ihrem Neuen nicht mehr aus dem Kopf. Er ist so durch den Wind, dass er sogar eine wichtige Herzuntersuchung im Krankenhaus vergessen hat. Moritz platzt vor Eifersucht, denn schließlich liegt ihm was an Michelle, er hat sie nur zurückgewiesen, weil er Angst hat, bald zu sterben, sollte kein Spenderherz für ihn gefunden werden.

Als auch Michelle ihren Dienst in der Eishalle antreten will, kann er seine schlechte Laune nicht verbergen. "Scheinst ja echt ne Bomben-Pause gehabt zu haben", fährt Moritz Michelle an. "Geht's dich irgendwas an?", antwortet Michelle und setzt noch einen drauf. Sie fragt ob sie heute früher Feierabend machen könnte - nicht ohne Hintergedanken. Moritz muss ihr als Chef sein Okay geben, schließlich hat sie genug Überstunden angesammelt.

Zur falschen Zeit am falschen Ort

AWZ Michelle.jpg
Andi versucht alles, um bei Michelle zu punkten.

Michelle nutzt den frühen Feierabend um sich wieder mit ihrer neuen Bekanntschaft Andi vor dem Zentrum zu treffen. Er will ihr das Longboardfahren beibringen. Die beiden haben Spaß und Andi lässt keine Gelegenheit aus, um Körperkontakt mit Michelle zu haben. Und wieder muss Moritz, der zeitglich die Plakate im Schaukasten des Zentrums austauscht, alles mitansehen...

Ob Andi wirklich eine Chance hat, bei Michelle zu landen, könnt ihr euch jetzt vorab schon mal bei TV NOW ansehen.