Fr | 19:05

AWZ: Michelle lernt Maximilian von einer neuen Seite kennen

Michelle nimmt einen Job im "A 40" an

Nach ihrem Aus im Steinkamp-Team muss Michelle ihr Leben auf neue Beine stellen. Sie nimmt einen Job als Barkeeper im "A 40" an, um ihr eigenes Geld zu verdienen. Dabei gibt es nur einen Haken: Sie hat einen Kollegen, den sie nicht ausstehen kann.

Michelle muss ausgerechnet mit Maximilian zusammenarbeiten

Michelle tritt ihren ersten Dienst im "A 40" engagiert an. Aber schon bald bekommt sie einen Dämpfer verpasst: Denn wer ist der Mann, der neben ihr hinter der Theke steht? Es ist Maximilian, der Mann, der ihren Vater ins Gefängnis gebracht hat. Michelle macht innerlich drei Schritte rückwärts.

Auf Abstand gehen ist aber nicht: An der Bar ist Teamwork angesagt, Michelle muss mit Maximilian Hand in Hand arbeiten. Also macht Michelle gute Miene zum bösen Spiel. Und schon bald lernt sie den Widersacher ihres Vaters von einer anderen Seite kennen.

Maximilian hilft Michelle aus einer misslichen Lage

AWZ: Michelle arbeitet im "A 40" mit Maximilian zusammen.
Michelle ist nicht erfreut darüber, dass ausgerechnet Maximilian ihr Kollege ist.

Michelle hat gleich bei ihrem ersten Einsatz im "A 40" ein unschönes Erlebnis: Sie wird von zwei Mädels angesprochen, die sie als Weltmeisterin im Eiskunstlauf wiedererkennen. Sie machen sich über sie lustig, weil sie nun Gläser spült und Cocktails mixt anstatt auf dem Eis zu laufen. Michelle versucht cool zu bleiben, aber innerlich brodelt es in ihr. Als die Situation aus dem Ruder zu laufen droht, steht ihr Maximilian zur Seite ... Schau dir jetzt schon die ganze AWZ-Folge vom 12. März 2018 bei TV NOW an!

Alles zu Alles was zählt

Hat Carmen einen Verehrer?

AWZ-Folge vom 22.06.2018

Hat Carmen einen Verehrer?