Fr | 19:05

AWZ: Michelle geschieht bei der Vorbereitung von Vincents Flucht ein Missgeschick

Michelle trifft die Vorkehrungen für Vincents Flucht

Michelle bereitet Vincents Flucht aus dem Krankenhaus vor. Sie besorgt Geld, Handy, Elektroschocker und die Autoschlüssel für den Fluchtwagen. Sie schmuggelt die Dinge am Wachposten vorbei in Vincents Krankenzimmer. Alles läuft nach Plan. Aber dann geschieht Michelle etwas Unvorhergesehenes.

Verpatzt Michelle Vincents Fluchtplan?

AWZ: Michelle versucht, die Tür zu ihrem Spind zu öffnen.
Michelle ist geschockt, als der perfekt durchdachte Fluchtplan zu scheitern droht.

Michelle geht ins Krankenhaus, um Vincent ein paar Kleidungsstücke vorbeizubringen. Dabei wird sie von ihrer Mutter entdeckt. Sie fühlt sich ertappt, da sie Carmen nichts davon gesagt hat, dass sie noch Kontakt zu Vincent hat. Sie lässt sich dadurch aber nicht von ihrem Plan, Vincent zu helfen, abhalten. Die Mission zur Befreiung ihres Vaters rollt an …

Michelle verschafft sich als Putzfrau verkleidet Zutritt zu Vincents Krankenzimmer. Sie informiert ihn darüber, dass sie den Fluchtwagen und das Geld organisiert hat. Das Geld liegt in ihrem Spind im Zentrum. Sie wird es holen, sobald Vincent aus dem Krankenhaus raus ist.

Michelle erzählt Vincent ebenfalls von ihrer Begegnung mit Maximilian. Auch, dass er etwas von ihrem Fluchtplan zu ahnen scheint. Vincent mahnt Michelle daraufhin zur Eile. Es muss jetzt alles ganz schnell gehen, bevor Maximilian ihnen in die Quere kommen kann. Michelle eilt daraufhin ins Zentrum, um das dort gelagerte Geld zu holen. Dabei geschieht ihr allerdings ein Missgeschick, das den Fluchtplan zu ruinieren droht … Schau dir jetzt schon die ganze AWZ-Folge bei TV NOW an.

Alles zu Alles was zählt

Hat Carmen einen Verehrer?

AWZ-Folge vom 22.06.2018

Hat Carmen einen Verehrer?