8. Januar 2019 - 14:46 Uhr

AWZ-Folge 3095 vom 03.01.2019

Finn hat sich dazu entschlossen, Mo zu operieren. Seinen Tremor versucht er mit einer Injektion unter Kontrolle zu bekommen. Doch wird die OP seines Freundes ohne Komplikationen über die Bühne gehen?

Finn und Vanessa operieren ihren Freund

AWZ: Finn und Vanessa
Finn und Vanessa assistieren bei Mos OP. Es geht um das Leben ihres Freundes,
© RTL

Mo liegt auf dem Operationstisch. Endlich soll er ein Spenderherz bekommen – ein Wunder gleich in neuen Jahr. Finn und Vanessa sollen bei seiner riskanten Operation assistieren. Eigentlich für zwei erfahrene Ärzte kein Problem, aber Finn leidet seit einiger Zeit an einem Tremor. Eine zitternde Hand könnte bei einer Herzoperation in einem Drama enden.

Doch da Mo keine Zeit bleibt, wagt Finn sich in den OP-Saal. Der junge Arzt muss einfach hoffen, dass alles gut verlaufen wird und ihm seine Hand keinen Strich durch die Rechnung macht.

Michelle bangt um Mos Leben

Finn und Vanessa geben bei der Operation ihr Bestes – schließlich hängt das Leben ihres Freundes von ihnen ab. Währenddessen sitzen Michelle und Marie im Wartebereich. Ihre Gedanken kreisen um Mo und ob er den Eingriff überleben wird…

Die komplette AWZ-Folge gibt es schon vor TV-Ausstrahlung bei TV NOW zu sehen.