Mi | 19:05

AWZ: Jörg Rohde spielt die Rolle des Ben Steinkamp

AWZ-Star Jörg Rohde
Jörg Rohde © (c) RTL / Stefan Gregorowius

Rollenprofil Ben Steinkamp

Ben Steinkamp hat erst mit 16 Jahren erfahren, dass Richard sein Vater ist. Diese Lüge konnte er seiner Mutter und seinem „Erzeuger“ lange nicht verzeihen und das Verhältnis der beiden war lange schwierig und die Zusammenarbeit bei "Steinkamp Sport & Wellness" führte immer wieder zu Konflikten. Inzwischen hat Ben mit seinem Nachtclub einen Job gefunden, der ihm Spaß macht, das Verhältnis zu Richard ist gelassener geworden. Bei seinen Freunden gilt Ben als zuverlässig, humorvoll und treu.

Name: Steinkamp

Vorname: Ben

Familienstand: Single

Beruf: Besitzer des Clubs „A 40“

Familienangehörige/ Partner:

Richard Steinkamp (Vater)

Nadja Roschinski (Mutter)

Vanessa Steinkamp (Halbschwester)

Jenny Steinkamp (Halbschwester)

Isabelle von Altenburg (Ex-Frau)

Bea Meyer-Zadek (Ex-Frau)

Ziele/ Wünsche:

Ben hat mit seinem Nachtclub und dem Management seiner Ex-Freundin Iva Lukowski momentan beruflich alles erreicht. Und nachdem sich das Verhältnis zu seinem Vater entspannt hat, hat er eigentlich keine "dringenden" Wünsche.

Biografie Jörg Rohde

Jörg Rohde, geboren am 19. März 1984 in Fritzlar, kam direkt vom „Jungen Theater Göttingen“ zu „Alles was zählt“ nach Köln. Auf der Theaterbühne war er unter anderem in den Stücken „Caligula“ von Albert Camus und „Herr der Fliegen“ nach William Golding zu sehen. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der Schauspielschule Kassel (2004 – 2008) und der Schule für Filmschauspiel bei Oscar Ortega Sànchez (2005 – 2006).

Alles zu Alles was zählt

AWZ-Folge vom 18.10.2017

Ronny schmachtet Michelle an

"Alles was zählt" bei RTL

"Alles was zählt" ist eine deutsche Daily-Drama-Serie, die seit 2006 bei RTL ausgestrahlt wird. Dreh- und Angelpunkt bei AWZ ist das Essener Sportzentrum "Steinkamp & Sport Wellness", das von Simone und Richard Steinkamp (gespielt von Tatjana Clasing und Silvan-Pierre Leirich) geführt wird.

Die Steinkamps haben zwei erwachsene Töchter, Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) und Vanessa (Julia Augustin), die des Öfteren mit Machtkämpfen in der Firma und der Familie zu kämpfen haben. Erzrivalin von Jenny Steinkamp ist die Eiskunstlauf-Trainerin Diana Sommer (Tanja Szewczenko). Diese trainiert Eiskunstläuferin Marie Schmidt (Cheyenne Pahde) und begleitet sie auf deren harten Weg an die Spitze der deutschen Eiskunstlauf-Talente.

Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew) hat sich bei AWZ mit seinem eigenen Fitness-Unternehmen namens "Pumpwerk" selbstständig gemacht. Er ist der Sohn von Marian Öztürk* (Sam Eisenstein), einem echten Familienmenschen, der die Imbissbude "Pommes Schranke" betreibt. Marians Ehefrau Lena Öztürk (Juliette Greco) arbeitet als Personal Trainern bei "Steinkamp Sport & Wellness". Anlaufstelle und Treffpunkt für zahlreiche "Alles was zählt"-Charaktere ist die Kneipe "No. 7", die von Carmen Bauer (Heike Warmuth) geführt wird.

"Alles was zählt" wird von der Produktionsfirma UFA Serial Drama in Köln-Ossendorf produziert und immer montags bis freitags ab 19:05 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Bei TV NOW gibt es ganze AWZ-Folgen nachträglich und im RTL-Live-Stream zu sehen.