Zu viel Verantwortung?

Deniz erfährt von Jennys Vorsorgevollmacht

12. Februar 2020 - 14:34 Uhr

AWZ-Folge 3372 vom 11.02.20

Jenny will sich wegen ihrer halbseitigen Lähmung einer riskanten Operation unterziehen. Vorher muss sie eine Vorsorgevollmacht ausstellen und jemanden benennen, der Entscheidungen für sie trifft, wenn sie wegen möglicher Komplikationen bei der OP dazu nicht mehr in der Lage ist. Da Jenny mit ihren Eltern zerstritten ist, fällt ihr nur noch eine Person ein, der sie diese Befugnis übertragen will – ihr Noch-Ehemann Deniz.

Deniz wird von Jennys Wahl überrascht

AWZ: Deniz hält Jennys Vorsorgevollmacht in der Hand.
Deniz erfährt von Finn, dass Jenny ihm eine Vorsorgevollmacht ausgestellt hat.

Noch weiß Deniz nichts von Jennys Entscheidung. Er erfährt aber von ihrer riskanten Operation und macht sich Sorgen. Auch wenn er von ihr getrennt ist und inzwischen eine neue Partnerin hat, lässt ihn ihr Schicksal nicht kalt. Noch während er sich mit Ingo darüber unterhält, bekommt er einen Anruf von Finn.

Finn bestellt Deniz zu sich ins Krankenhaus. Er klärt Deniz darüber auf, dass Jenny ihm die Vorsorgevollmacht übertragen hat, wie das Video oben zeigt. Ist Deniz aber bereit, diese Verantwortung zu tragen? Die ganze AWZ-Folge vom 11.02.2020 steht jetzt kostenlos bei TVNOW bereit.