RTL News>Alles Was Zaehlt>

AWZ-Geheimnis gelüftet! Gibt es das opulente Steinkamp-Frühstück wirklich?

Tatjana Clasing klärt auf

AWZ-Geheimnis gelüftet! Gibt es das opulente Steinkamp-Frühstück wirklich?

Gibt es auf dem Steinkamp-Frühstückstisch wirklich echte Speisen zum Essen? AWZ-Star Tatjana Clasing verrät mehr.
Gibt es auf dem Steinkamp-Frühstückstisch wirklich echte Speisen zum Essen? AWZ-Star Tatjana Clasing verrät mehr.
IMAGO/RTL

Seit „Alles was zählt“ im Jahr 2006 über den TV-Bildschirm flimmert, gibt es eine Sache, die seit Folge 1 immer gleich ist: Das Frühstück bei Familie Steinkamp. So opulent und schön, dass sich mancher Fan wohl zu Recht fragt: Ist das wirklich echt? Das verrät uns jetzt AWZ-Schauspielerin Tatjana Clasing.

AWZ-Podcast hier anhören:

Tatjana Clasing: "Unsere Vorbereitung ist Textlernen und nicht frühstücken, damit wir dort vor Ort essen können“

Im Podcast erzählt Tatjana Clasing jetzt, dass die Schauspieler am Steinkamp-Tisch den wohl einfachsten Job haben. Sie können sich nämlich einfach hinsetzen und das Essen genießen. „Unsere Vorbereitung ist Textlernen und nicht frühstücken, damit wir dort vor Ort essen können“, so der AWZ-Star. Und dabei werden die Serien-Stars manchmal sogar ganz besonders verwöhnt, wie Tatjana verrät: „Es wird uns immer Kaffee eingeschenkt und es wird auch auf Allergien Rücksicht genommen, das finde ich ganz toll. Es wird auf jeden Einzelnen Rücksicht genommen und unterschiedliche Gerichte vorbereitet.“

Während die Schauspieler also drehen und parallel ihr tolles Steinkamp-Frühstück genießen, kann das hinter der AWZ-Kamera schon einmal zu Schweißausbrüchen führen. Warum das so ist, gibt es in einer neuen Folge vom AWZ-Podcast zu hören. Reinklicken lohnt sich!

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Mehr über AUDIO NOW erfahren

Auf AUDIO NOW können Sie sich Ihren Lieblings-Podcast anhören. Einfach die AUDIO NOW-App kostenlos herunterladen.

AWZ auf RTL+ anschauen

Ganze Folgen von „Alles was zählt“ gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf RTL+ zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit. (rgä)