Und das auch noch am Arbeitsplatz

Finn erwischt Nathalie und Maximilian in flagranti

10. März 2020 - 6:00 Uhr

AWZ-Folge 3392 vom 10.03.20

Nathalie und Maximilian haben eine Affäre und leben diese voll aus. Sogar an Nathalies Arbeitsplatz können sie nicht die Finger voneinander lassen. Das hat allerdings Konsequenzen.

Heimliche Liebelei im Schwesternzimmer

AWZ: Nathalie und Maximilian werden in flagranti erwischt.
Nathalie und Maximilian werden in ihrer Leidenschaft gestört.

Die Tür zum Schwesternzimmer geht auf und Nathalie und Maximilian kommen wild knutschend herein. Nachdem die Tür zu ist, fallen sie übereinander her. Für einen Moment will die pflichtbewusste Nathalie das Ganze noch stoppen, aber dann reißt die Leidenschaft sie mit.

Da geht die Tür zum Schwesternzimmer ein zweites Mal auf und Finn kommt herein – Nathalies Ex-Freund und Chef in einer Person. Nathalie und Maximilian fahren verlegen auseinander und richten sich die Kleidung. Wie Finn auf diese Situation reagiert und welche Strafe Nathalie droht, ist oben im Video zu sehen.

„Alles was zählt“ bei TVNOW

Wird ihre Liebe am Arbeitsplatz Nathalie zum Verhängnis? Die nächsten AWZ-Folgen sind schon Ausstrahlung bei TVNOW abrufbar.