Hier die erste Szene ihrer Rolle Isabelle Reichenbach sehen

Nach Babypause: Ania Niedieck ist zurück bei „Alles was zählt“

18. September 2020 - 11:27 Uhr

Ania Niedieck freut sich auf eine tolle Story

AWZ-Star Ania Niedieck (36) ist im September 2019 zum zweiten Mal Mama geworden. Die Fans mussten daher für einige Monate auf die Rolle Isabelle Reichenbach verzichten. Doch Ende Mai 2020 kam dann die freudige Nachricht: Ania kehrt im Sommer zurück zu "Alles was zählt". Und nun ist es endlich so weit: Bereits seit Mittwoch, den 16. September, gibt es die erste Folge mit Isabelle auf TVNOW zu sehen. Wie Rolle Isabelle nach Essen zurückkehren wird und auf was sich Schauspielerin Ania Niedieck besonders freut, wir zeigen es Ihnen im Video.

Ania Niedieck darf endlich wieder Isabelle Reichenbach spielen

Die Arbeit und vor allem ihre Rolle Isabelle Reichenbach hat Ania sehr vermisst, wie sie uns im Interview verraten hat: "Endlich wieder Drehbücher lesen und meiner großen Leidenschaft, der Schauspielerei, nachgehen. Ich lebe meinen Traum, sowohl privat als auch beruflich. Ich könnte gerade nicht glücklicher sein". Was die Schauspielerin in ihrer Elternzeit gemacht hat, erfahren Sie hier im großen Comeback-Interview.

So sehr sich Ania auch auf ihre Rückkehr zu "Alles was zählt" gefreut hat, ob sie wohl auch mit der ganz speziellen Überraschung gerechnet hat? Denn pünktlich zu ihrem ersten Drehtag wurde die 36-Jährige von ihren Kollegen mal so richtig auf die Schippe genommen. 

Ania Niedieck zurück bei AWZ: Auf TVNOW und im TV anschauen

Wenn Sie sehen wollen, wie Rolle Isabelle Reichenbach zurück nach Essen kommt, dann sollten Sie sich diese Daten vormerken: 

Am Mittwoch, den 16. September ab 19:40 Uhr auf TVNOW

Am Mittwoch, den 23. September um 19:05 Uhr bei RTL 

Mehr Serien-Videos zu AWZ gibt es hier

„Alles was zählt“ auf TVNOW anschauen

Aktuelle Folgen von AWZ sowie ältere Episoden mit Ania Niedieck in ihrer Rolle Isabelle Reichenbach gibt es auf TVNOW zu sehen.