6. Februar 2019 - 9:16 Uhr

AWZ-Folge 3119 vom 06.02.19

Maximilian wird von Pacho zu illegalen Machenschaften gezwungen. Durch einen unglücklichen Zufall gerät Christoph in die Geschichte hinein. Ob er heil wieder herauskommt?

Christoph und ein Koffer voller Drogen

Maximilian muss in Pachos Auftrag einen Koffer Kokain nach Duisburg bringen. Da der Transportwagen ausfällt, lässt sich Maximilian von Christoph im Auto mitnehmen. Erst in einer Polizeikontrolle erkennt der, welch gefährliche Fracht er sich an Bord geholt hat.

Christoph sinkt das Herz in die Hose, als er in der Verkehrskontrolle angehalten wird und seine Papiere zeigen muss. Sieht der Polizist ihm nicht direkt an der Nasenspitze an, dass er Dreck am Stecken hat? Dass ein Koffer Kokain auf seiner Rückbank lagert?

Christoph gerät in große Gefahr

AWZ: Christoph sitzt neben Maximilian im Auto.
Christoph gerät durch Maximilian in Schwierigkeiten.

Dann überschlagen sich die Ereignisse. Am Ende findet sich Christoph mit dem Drogenkoffer auf einem abgelegenen Gelände wieder. Er ahnt, dass er in großen Schwierigkeiten steckt. Gerade als er sich auf eigene Faust befreien will, wird es erst so richtig gefährlich: Er bekommt unheilvolle Gesellschaft.

Wie die spannende Geschichte bei AWZ weitergeht, ist schon vor Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.