15. April 2019 - 13:02 Uhr

Maike Johanna Reuter sagt Bye, bye!

Knapp 1,5 Jahre lang verkörperte Schauspielerin Maike Johanna Reuter bei "Alles was zählt" die Rolle der Pauline Reusch. Nach zahlreichen Szenen zwischen Freundschaft, Romantik und Drama verlässt Maike nun die tägliche Serie. Wir haben sie zum exklusiven Abschiedsinterview getroffen.

Maike bewundert den Mut ihrer Rolle Pauline

Am Montag, den 15. April 2019, ist Maike Johanna Reuter zum letzten Mal in ihrer Rolle als Krankenschwester Pauline zu sehen. Ihre Rolle geht für ein Hilfsprojekt nach Indien. Dabei gibt es besonders eine Sache, die Maike an Pauline total bewundert: "Für die Liebe würde Pauline alles stehen und liegen lassen. So einen Mut würde ich mir auch wünschen."

Einen Rückblick auf Paulines schönste Szenen bei AWZ, was sie am meisten vermissen wird und wie es war, als die letzte Dreh-Klappe gefallen ist, dass verrät Maike im Video.

Den kompletten Abschied von Maike Johanna Reuter in ihrer Rolle Pauline gibt es am Montag, den 15. April 2019, ab 19:05 Uhr zu sehen oder bereits drei Tage vor TV-Ausstrahlung exklusiv bei TVNOW.