Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Autofahrerin verletzt sich bei Unfall schwer

Unfallort
Rettungskräfte und Einsatzkräfte der Feuerwehr bergen eine Verletzte aus einem Unfallwagen. Foto: Florian Büh © deutsche presse agentur

Eine 30-jährige Autofahrerin ist am Sonntag mit ihrem Wagen von einer Bundesstraße in Hamburg abgekommen und schwer verletzt worden. Sie verlor die Kontrolle über ihr Auto, überfuhr einen Grünstreifen, rammte mehrere Verkehrsschilder und streifte parkende Autos, wie ein Polizeisprecher sagte. Schließlich krachte der Wagen in einen Baum. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten den Unfallwagen zerschneiden, um die Frau zu befreien. Ein Mann, der zur Unfallstelle eilte, erlitt einen Schock und wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Warum die Frau von der Fahrbahn abkam, war zunächst unklar.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen