2019 M01 4 - 16:23 Uhr

Eine Frau hat auf der Bundesstraße 100 bei Sandersdorf-Brehna (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) einen Wolf überfahren. Die 20-Jährige war am Freitagmorgen nach Halle unterwegs, als das Tier im Dunkeln die Straße überquerte, wie die Polizei mitteilte. Die Frau konnte dem Wolf nicht mehr ausweichen und erfasste ihn mit ihrem Fahrzeug. Das Tier starb noch an der Unfallstelle. Die Frau blieb unverletzt. Experten eines Wolfskompetenzzentrums holten das tote Tier später ab.

Quelle: DPA