Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Autofahrerin stirbt bei Kollision mit Zug im Kreis Nienburg

Autofahrerin stirbt bei Kollision mit Zug
Das zerstörte Fahrzeug einer Autofahrerin steht neben den Gleisen einer Regionalbahn. Foto: TNN © deutsche presse agentur

Bei einer Kollision mit einem Zug auf einem unbeschrankten Bahnübergang nahe Landesbergen im Kreis Nienburg ist eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Die 53-Jährige sei am Mittwochmorgen noch an der Unfallstelle gestorben, sagte ein Polizeisprecher. Der Zugführer kam verletzt ins Krankenhaus. Die Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. Sie wurden mit Bussen weiter transportiert. Zu Einzelheiten des Unfalls gab es zunächst keine Angaben. Auf demselben Bahnübergang der zwischen Strecke Nienburg und Minden war vor knapp zwei Jahren ein Mülltransporter mit einem Zug zusammengestoßen, der Fahrer kam ums Leben. Im vergangenen Monat war auf einem benachbarten, ebenfalls unbeschränkten Bahnübergang ein Trecker mit einem Zug kollidiert, Schwerverletzte gab es dabei nicht.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen