Unfall

Auto kracht frontal gegen Hausecke: Zwei Schwerverletzte

Auto kracht frontal in Hausecke
Das Wrack eines Fahrzeuges steht nach einem frontalen Aufprall gegen eine Hausecke quer auf der Straße.
Polizeiinspektion Prüm/dpa

Ein Auto ist in der Nacht zum Sonntag frontal gegen eine Hausecke in Habscheid (Kreis Bitburg-Prüm) geprallt. Der 30 Jahre alte Fahrer und sein Beifahrer wurden schwer verletzt und kamen in Krankenhäuser, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Der Wagen war laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und zunächst gegen einen Zaun geprallt. Ein Gutachter soll nun die Ursache klären. Der Gesamtschaden wird den Angaben nach auf mindestens 50 000 Euro geschätzt.