RTL News>News>

Aufruf zu weltweiter Lesung für Pussy Riot

Aufruf zu weltweiter Lesung für Pussy Riot

Das Internationale Literaturfestival Berlin ruft am 12. Dezember zu einer weltweiten Lesung für die russische Punkband Pussy Riot und die Demokratie in Russland auf.

Der Appell richtet sich an Kultureinrichtungen, Schulen, Radiosender und andere Interessierte. Das Literaturfestival richtet gemeinsam mit dem PEN-Zentrum Deutschland eine Solidaritätslesung im Berliner Martin-Gropius-Bau aus.