Mi | 09:00

Aufregender "Unter uns"-Dreh: Stefan Bockelmann erzählt von seinem Fallschirmsprung

Stefan Bockelmann berichtet über den Fallschirmsprung
Stefan Bockelmann berichtet über den Fallschirmsprung "Kalt, laut und der absolute Hammer!" 00:03:51
00:00 | 00:03:51

"Unter uns"-Backstage-Clip: So aufregend waren die Dreharbeiten des Fallschirmsprungs!

Malte erbringt Caro einen großen Liebesbeweis: Er macht mit ihr einen Fallschirmsprung, obwohl er Riesenschiss davor hat. Und so mussten auch die "Unter uns"-Schauspieler Ines Kurenbach und Stefan Bockelmann Mut beweisen, denn sie drehten den Fallschirmsprung tatsächlich selbst, ohne Doubles. Wie es ihnen dabei ergangen ist, zeigt dieser exklusive Backstage-Clip. Außerdem berichtet Stefan Bockelmann im Interview über seine wohl aufregendsten Dreharbeiten bei "Unter uns".

Stefan Bockelmann: "Es gab nicht viel Zeit zum Überlegen!"

Unter uns: Stefan Bockelmann alias Malte Winter springt aus dem Flugzeug.
Dreharbeiten mit Adrenalin-Kick: Stefan Bockelmann stürzt sich aus 4.000 Metern in die Tiefe.

Wie hast du dich auf den Sprung vorbereitet?

Stefan Bockelmann: Das ging alles so wahnsinnig schnell. Normalerweise gibt es eine ca. 20-minütige Einweisung. Aber nach dem Dreh der ersten Szene standen auf einmal ganz viele Menschen mit Fallschirmen direkt an unserer Maschine, die alle springen wollten. Und wir mussten da schon mit rein in die Maschine. Mein Tandempilot hat mir dann kurz in zwei Minuten gesagt, was ich tun soll.

Bist du cool an die Sache rangegangen oder hattest du Angst?

Ziemlich cool, würde ich sagen. Es gab ja nicht viel Zeit zum Überlegen. Ich wurde ja schon Wochen vorher gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, einen Fallschirmsprung zu machen. Ich hatte schon Bedenken, in wie weit sich so ein Sprung auf meine Bandscheiben auswirkt. Aber da gab es schnell Entwarnung. Lediglich an der Absprungkante in viertausend Metern Höhe hatte ich ein wenig Respekt vor der Tiefe. 

Stefan Bockelmann: "Es war kalt, laut und der absolute Hammer!"

"Unter uns"-Stars Ines Kurenbach und Stefan Bockelmann mit ihren Fallschirmspringern.
Ines Kurenbach und Stefan Bockelmann sind mit zwei Profi-Fallschirmspringern Tandem gesprungen. © Stefan Behrens, RTL/ Stefan Behrens

Wie war das Gefühl in der Luft?

Kalt, laut und der absolute Hammer. Fast vogelfrei, naja, ganz so vogelfrei war es nicht. Ich hing ja an meinem Tandempiloten. Ca. 50 Sekunden fliegt man im "freien Fall", da spürt man schon ordentlich die niedrige Temperatur. Und ich hatte einen wahnsinnigen Druck auf den Ohren, ist mir aber erst später bewusst geworden. Und auch die Zeit, nachdem der Fallschirm aufging -so ruhig und eine tolle Aussicht. Ein tolles Erlebnis!

Wie hast du dich gefühlt, als du wieder unten warst? Haben die Kollegen applaudiert?

Voll mit Adrenalin. So voll, dass ich total happy in die Kamera gegrüßt habe. Ich hab auch scheinbar gar nicht wahrgenommen, dass unser Kameramann alles mitgefilmt hatte.

Würdest du nochmals springen?

Ja, sofort. Ich denke auch, dass ich beim zweiten Sprung alles noch intensiver wahrnehmen werde. 

Alles zu Unter uns

"Unter uns"-Folge vom 21.11.2017

Alarm im Badezimmer: KayC hat ein Date mit Tobias!

"Unter uns" bei RTL

"Unter uns" ist eine der erfolgreichsten Daily-Drama-Serien im deutschen Fernsehen und wird seit 1994 bei RTL ausgestrahlt.

In der Kölner Schillerallee 10 ist immer etwas los: Hier leben, lieben und leiden die verschiedensten Charaktere miteinander. Dreh- und Angelpunkt bei "Unter uns" ist das beliebte Wohnviertel mit der Konditorei "Weigel", der Kneipe "Schiller", der Boutique "Joyce Couture" und der KFZ-Werkstatt "Rasender Hirsch". In der Schillerallee 10 wohnt unter anderem die Familie Weigel um Hauseigentümerin Irene Weigel (gespielt von Petra Blossey), die zudem Mitinhaberin der "Bäckerei und Konditorei Weigel" ist. Nach dem Tod ihres Ehemannes hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, die Familie zusammenzuhalten. Das ist nicht immer leicht, denn regelmäßig sorgt jemand für Unfrieden in der Familienidylle. Irene Weigel ist in zweiter Ehe mit Robert Küpper (Luca Maric) verheiratet. Ihr Sohn Till Weigel (Ben Ruedinger) und Schwiegertochter Eva Wagner (Claudelle Deckert) sowie Enkel Noah leben ebenfalls im Haus.

In der Schillerallee gibt es außerdem die Eckkneipe "Schiller", die von Ute Kiefer (Isabell Hertel) und Malte Winter (Stefan Bockelmann) betrieben wird. Ingo "Easy" Winter (Lars Steinhöfel) arbeitet im Kiosk "Em Büdchen" und wohnt auch im Haus. In den Wohnungen der Schillerallee 10 leben unter anderem auch Rufus (Kai Noll) mit Tochter Lotta Sturm und Partnerin Britta Schönfeld (Tabea Heynig) sowie Sina und Benno "Bambi" Hirschberger (Valea Scalabrino und Benjamin Heinrich) mit Tochter Amelie. "Bambi" betreibt in der Schillerallee auch seine Meisterwerkstatt "Rasender Hirsch". Weitere Schauplätze bei "Unter uns" sind die Anwaltskanzlei von Eva Wagner und Kompagnon Tobias Lassner (Claudelle Deckert und Patrick Müller), Paco Weigels (Milos Vukovic) "Turnhalle Deluxe" sowie die Edelboutique "Joyce Couture" von Britta Schönfeld.

"Unter uns" wird von der Produktionsfirma UFA Serial Drama in Köln-Ossendorf produziert und immer montags bis freitags ab 17:30 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Bei TV NOW gibt es ganze "Unter uns"-Folgen nachträglich und im RTL-Live-Stream zu sehen.