Sie war vor einer Woche verschwunden

Vermisste Maja (19) aus Leipzig wieder da

Die vermisste 19-jährige Maja aus Leipzig ist wieder da.
Die vermisste 19-jährige Maja aus Leipzig ist wieder da.

19. November 2019 - 9:26 Uhr

Leipzig: Hintergründe von Mayas Verschwindens unklar

Die Polizei Leipzig suchte seit letzter Woche nach der vermissten Maja H. Die junge Frau verließ am 11. November gegen 16:30 Uhr die Wohnung ihrer Eltern, um zum Shoppen in die Innenstadt zu fahren. Danach verlor sich ihre Spur. Heute, eine Woche nach ihrem Verschwinden, teilt die Polizei mit: Die vermisste 19-Jährige ist wieder da. 

Große Sorge: Wo ist Yolanda Klug (23) aus Leipzig?

Yolanda Klug
Die vermisste Yolanda auf Aufnahmen aus dem Jahr 2019 (links) und 2018.
© Polizei Leipzig, rtl.de, unbekannt

"Die Hintergründe werden gegenwärtig geprüft und sind Gegenstand der aktuellen Ermittlungen", teilte die Polizei Leipzig mit. "Die Umstände zum Verschwinden haben das familiäre Umfeld und Freunde der Vermissten sehr bewegt." 

Noch immer suchen die Behörden nach der vermissten Yolanda Klug. Die 23-jährige Studentin wird seit Ende September vermisst. Sie hatte ihre WG in der Stadt verlassen und wollte ins benachbarte Günthersdorf, um dort Möbel zu kaufen. Auf dem Weg dorhin verschwand sie, bisher spurlos.