Mit diesem Anblick hat die Besitzerin von Mika wirklich nicht gerechnet. Hunderte Kaktus-Nadeln stecken in dem schwarzen Fell des kleinen Kätzchens. Die stachelige Angelegenheit kann nur auf einem Weg gelöst werden – mit viel Liebe und einer Pinzette. Wie die tapfere Mika das übersteht, gibt's im Video zu sehen.