Assad bewirbt sich um dritte Amtszeit

29. April 2014 - 11:42 Uhr

Syriens Präsident Baschar al-Assad bewirbt sich um eine dritte Amtszeit als Staatschef. Beim Parlament reichte er offiziell seine Nominierung als Kandidat für die Anfang Juni geplante Wahl ein, wie der Parlamentspräsident mitteilte.

Assad versucht seit mehr als drei Jahren, einen Aufstand gegen seine Herrschaft niederzuschlagen. Im syrischen Bürgerkrieg wurden nach Angaben der Opposition mehr als 150.000 Menschen getötet. Millionen sind auf der Flucht.