Die Geburt der Zwillinge rückt immer näher

Ashley Graham teilt ihre "verrückten" Baby-Vorbereitungen

Ashley Graham steht kurz vor der Geburt.
Ashley Graham steht kurz vor der Geburt.
© Instagram/ashleygraham

08. Dezember 2021 - 13:49 Uhr

Ashley Graham gewährt Einblicke in ihre Geburtsvorbereitung

Ashley Graham (34) scheut sich nicht davor, auch verrückte Alltagsmomente mit ihren Followern zu teilen. Auf Instagram postet die werdende Zwillingsmama nun eine Bilderreihe, die einen Blick auf ihre Geburtsvorbereitungen gewährt. Herrlich unverblümt zeigt das 34-jährige Model Eindrücke aus seinen letzten Wochen zu dritt. Ehemann Justin Ervin (32) und Sohnemann Isaac sind natürlich auch mit von der Partie.

„Ein paar verrückte Dinge in meiner Kamerarolle"

Die 34-Jährige ist bekannt dafür, ehrliche und vor allem ungefilterte Blicke in ihr Leben zu geben. Das gilt auch für ihre Zwillings-Schwangerschaft. "Ein paar verrückte Dinge in meiner Kamerarolle", betitelte das Model die Galerie, die unter anderem eine Nahaufnahme seines Baby-Bauches mit Schröpfgläsern zeigt. Auf anderen Bildern ist der kleine Isaac zu sehen, der mit einem Spielzeug-LKW spielt sowie ein Schnappschuss von Ashley, der sie beim Proben fürs doppelte Stillen zeigt.

Schwangere Ashley Graham feiert ihre Dehnungsstreifen

Die herrlich ehrlichen Fotos kommen nur kurze Zeit nachdem sich die 34-Jährige einen kleinen Schlagabtausch mit einem Instagram-Nutzer geleistet hat. Der User behauptete beim Anblick von ihren Schwangerschaftsstreifen, dass sie sich negativ auf ihre Modelkarriere auswirken könnten. Daraufhin postete die Schwangere den Kommentar in ihrer Story und schrieb ironisch dazu: "Mensch - ich hoffe, ich habe noch eine Karriere mit meinen Dehnungsstreifen." Ein anderes Nacktfoto betitelte das Model damit, dass ihre Schwangerschaftsstreifen aussehen "wie der Baum des Lebens". (lkr)