RTL News>Stars>

Annika Lau offenbart: In der Ehe mit Frederick „fliegen die Fetzen“

Ehrliches Interview über ihre Beziehung

Moderatorin Annika Lau über ihre Ehe mit Schauspieler Frederick: „Bei uns fliegen die Fetzen“

Strahlendes Ehepaar: Annika Kipp und Frederick Lau
Annika und Frederick Lau sind seit fünf Jahren verheiratet
ddp images

Annika Lau so offen wie nie

Sie sind seit fünf Jahren verheiratet und führen nach außen hin eine Bilderbuch-Ehe: Annika und Frederick Lau. Doch nun offenbart die Moderatorin im Interview mit GALA erstmals, wie es wirklich bei ihnen Zuhause abläuft.

Sie lieben sich, sie hassen sich

Frederick Lau geriet gerade erst durch eine öffentliche Prügelei in einem Berliner Elektronikmarkt mit Rapper Yonii in die Schlagzeilen. Sein erster bekannter Ausraster! Doch nun verrät seine Ehefrau Annika, dass es auch bei ihnen mal hoch hergehen kann: „Bei uns fliegen die Fetzen. Wir reiben uns viel, wir streiten und wir kämpfen auch viel miteinander.“ Die Moderatorin findet das aber nicht schlimm – im Gegenteil. Sie erklärt: „Ich sehe das so: Wo Reibung ist, da entsteht viel Wärme, und genau diese Wärme ist das, was uns zusammenhält.“

„Genie und Wahnsinn bedingen sich gegenseitig“

Doch woher kommen diese expressiven Ausraster? Auch dafür hat die Dreifachmama eine Erklärung: „Sie glauben ja gar nicht, wie viele Flausen der Mann im Kopf hat! Er ist wirklich sehr emotional und ein genialer Schauspieler. Ich sage immer: Genie und Wahnsinn bedingen sich gegenseitig.“ Trotz aller Höhen und Tiefen sei sie allerdings „sehr stolz“ auf Frederick. Denn: „Wenn er strahlt, dann strahlt die ganze Welt um ihn herum.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Alles zur Prügelei von Frederick & Yonii