RTL News>Stars>

Anna-Maria Ferchichi zeigt süßes Foto von Drillingen: Sie nuckeln synchron an der Flasche

Hingucker

Anna-Maria Ferchichi teilt Foto: Drillinge nuckeln synchron an der Flasche

Anna-Maria Ferchichi wurde eine "Kaisergeburt" ermöglicht.
Anna-Maria Ferchichi wurde eine "Kaisergeburt" ermöglicht.
RTL

Anna-Maria Ferchichi hält Mami-Momente bei Instagram fest

Seitdem Anna-Maria Ferchichi (40) ihre Drillinge zur Welt gebracht hat , ist im Hause Ferchichi noch mehr Arbeit als sonst angesagt. Doch es gibt diese Momente, an denen alle drei Neugeborenen auch mal gleichzeitig Hunger haben und ganz plötzlich etwas mehr Ruhe einkehrt, wie ein besonders süßes Bild zeigt, dass die Achtfachmama bei Instagram teilt.

„Immer eine Hand zu wenig“

Leonora, Naima und Amaya zaubern ihrer Familie seit über einem Monat ein Lächeln, aber auch hin und wieder eine Sorgenfalte ins Gesicht. Zuletzt gab Anna-Maria an, die Kleinen seien an einem Schnupfen erkrankt . Und nicht nur das hält Rapper Bushido (43) und Anna-Maria auf Trab: Dreimal Hunger, dreimal Geschrei, dreimal Windelnwechseln – das alles ist ganz schön viel für die XXL-Familie. „Immer eine Hand zu wenig“, hatte die 40-Jährige zuletzt auf Instagram geschrieben. Und deshalb haben die Ferchichis auch eine Nanny, die sie unterstützt .

Anna-Maria Ferchichi teit einen Eindruck aus dem Alltag mit ihren Drillingen.
Anna-Maria Ferchichi teit einen Eindruck aus dem Alltag mit ihren Drillingen.
Instagram/anna_maria_ferchichi

Und obwohl so viel Trubel herrscht, gibt Anna-Maria Ferchichi immer wieder Einblick in ihren Alltag als Powermama – wenn mal ein bisschen Ruhe einkehrt. In ihrer Story postete die Frau von Bushido ein Bild ihrer Drillinge, worauf sie alle friedlich eingekuschelt in ihre Schlafsäcke gleichzeitig an Fläschchen nuckeln. Auffällig: Es wirkt, als hielten die knapp fünf Wochen alten Säuglinge ihre Flasche selbst. „Anders geht es manchmal nicht“, schreib Anna-Maria dazu. Ob das wohl Zufall war, nachgeholfen oder einfach nur ein glücklicher Moment? So oder so: Das Foto ist ein echter Hingucker!

Anna-Maria muss vor Gericht

Diese Momente sind wohl umso kostbarer für die Familie, weil sie Kraft daraus schöpfen können. Kraft, die vor allem Anna-Maria guttut, die am Montag (13. Dezember) im Prozess gegen Abou-Chaker aussagen wird . Dort wird sie zu dem Treffen Stellung nehmen, bei dem sie ein damaliger Freund vor Arafat Abou-Chaker gewarnt haben soll. (rla)