Im VIPstagram-Talk mit Tanja Bülter & Kena Amoa

Angelina Kirsch: Oma fand sie als Kind zu dick - SO bewahrte Mama Gudrun sie vor Diät-Wahn

18. April 2021 - 9:53 Uhr

Mama-Tochter-Plausch im VIPstagram

Angelina Kirsch (32) ist in Deutschland DAS Curvy-Model und stellt ihre Rundungen stolz zur Schau. Doch das war nicht immer so – denn die Oma der 32-Jährigen betrieb in jungen Jahren Bodyshaming bei ihrer Enkelin, woran Angelina sehr zu knabbern hatte. Welche Ratschläge Mama Gudrun ihrer Tochter daraufhin gegeben hat und wie diese Kränkung Angelinas Model-Pläne beeinflusst hat, das verraten die beiden im VIPstagram-Talk im Video.

„Ihr werdet zu dick!“

Fast jedes Kind liebt es, Zeit mit seinen Großeltern zu verbringen. So auch Angelina Kirsch und ihre Zwillingsschwester Madlin – bis zu einem bestimmten Tag. Plötzlich kam die Oma auf ihre Enkelinnen zu und sagte: "Mädels, ihr müsste jetzt mal aufpassen, weil: Ihr werdet zu dick!" Für die Schwestern ein Schock, wie Angelina im VIPstagram-Talk mit Tanja Bülter und Kena Amoa verrät: "Als kleines Kind möchtest du Oma natürlich gefallen, also habe ich aufgehört zu essen – und meine Schwester auch."

Angelina Kirsch bleibt sich selbst treu

Vor allen Dingen für Angelinas Mutter Gudrun war die Situation unbegreiflich. Sie erzählt: "Ich war sehr böse! Weil erst sie die Kinder dazu gebracht hat, als sie zwei waren, Schokolade zu mögen. Meine Kinder kannten bis dahin keine Schokolade – weil ich nicht wollte, dass sie mal so enden wie ich."

Gott sei Dank konnte Angelinas Mama ihre Töchter von einem Diät-Wahn abhalten. Und dafür ist die 32-Jährige heute sehr dankbar. Schließlich lebt sie von ihren Kurven und weiß: "Ich bin lieber mir selbst treu, kann abends in Ruhe einschlafen und weiß, ich habe das Beste für mich aus dem Tag geholt und wenn da jemand ist, der das nicht gut findet, dann ist das so. Ich finde ja auch nicht jeden gut." Eine super Einstellung, wie wir finden!

Alle VIPstagram-Videos im Überblick

Das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa interviewt in der wöchentlichen VIPstagram-Show VIPs. Dazu haben sie echte Insider-Stories und Anekdoten auf Lager.

Auch interessant