Heftiger Klima-Zoff bei Generaldebatte im Bundestag

Angela Merkel: Klimaschutz wird Geld kosten

11. September 2019 - 15:47 Uhr

Klimaschutz: Kritik an Regierung von der Opposition

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in der traditionellen Generaldebatte im Bundestag ordentlich Gegenwind von Grünen und AfD bekommen. Beide finden die Klimapolitik von Merkels Bundesregierung schlecht: Die Grünen, weil sie zu wenig fürs Klima tue - die AfD, weil die Große Koalition die Bürger zu sehr belaste und die Wirtschaft schädige.

Merkel selbst präsentierte sich heute als Klima-Kanzlerin. Sie warnte aber auch: Der Klimaschutz sei ein "gewaltiger Kraftakt". Die wichtigsten Szenen der Bundestagsdebatte im Video!