12. Juli 2019 - 16:36 Uhr

Im Video: Wir begleiten Merkel einen ganzen Tag

Angela Merkels Job ist ohne Frage anstrengend. Das ist für sie nicht neu, sie macht ihn ja schon seit 14 Jahren. Aber selten war die Kanzlerin in ihrem Job so sehr unter Beobachtung, wie in diesen Tagen. Nach drei Zitterattacken innerhalb kurzer Zeit, wird jeder Termin, jede Bewegung und vor allem jede Stehprobe der fast 65-Jährigen knallhart analysiert. Kein Wunder, dass Angela Merkel den Besuch der dänischen Ministerpräsidentin gestern stur ausgesessen hat.

Keine Zeit für Pausen

Es wäre der richtige Zeitpunkt für eine Pause – sollte man meinen. Doch während inzwischen fast ganz Deutschland die Ferien feiert, ist der Kanzlerinnen-Kalender heute besonders prall gefüllt. Wir haben sie bei ihrem Mammut-Programm heute begleitet. Wie sie den Tag durchgestanden hat, zeigen wir im ersten Video oben.

Seitdem Angela Merkel zum dritten Mal von einem Anfall heimgesucht wurde, vermuten immer mehr Experten auch eine psychische Ursache. Im RTL-Interview spricht Psychologin Claudia Roberts über Merkels Verhalten in der aktuellen Situation der Zitteranfälle - im zweiten Video.