16. Oktober 2015 - 10:01 Uhr

Bei Andy geht es scharf zur Sache!

Beim braven Bäcker Andy wird scharf gekocht: Sein Vater Frank zaubert aus dem Fleisch, das Melanie mitgebracht hat sein berühmtes Kesselgulasch.

Zutaten:

- 1kg Schweinefleisch

- 1kg Rindfleisch

- 1kg Zucchini

- 1kg Gemüsepaprika (rot)

- 1kg Gemüsepaprika (grün)

- 5 Stück Zwiebeln

- 1 EL Paprikapulver (scharf)

- 1 EL Paprikapulver (edelsüß)

- 1 EL Salz

- 1 EL Pfeffer

- 1 TL Chillipulver

- 1 TL Chilli

- 1 Becher Saure Sahne

- 4 Stück Knoblauchzehen

Zubereitung

Alle Zutaten klein schneiden. Zusammen in einen sehr großen Topf geben und anbraten. Reichlich Wasser zu geben und mit Gewürzen köcheln lassen. Wer hat und mag kann noch eine Tube Paprikapaste mit hinein geben. Immer wieder umrühren und abschmecken, ggf. nachwürzen.

Nach max. 1 1/2 Stunden nochmals abschmecken, nachwürzen und mit etwas saurer Sahne servieren. Dazu kann man hervorragend Baguette oder Kartoffeln servieren. Wobei man auch als Variante Kartoffeln (in Stücken) mitkochen kann.

Scharfen Appetit!