Steffi Grafs Familie in Gefahr?

Andre Agassi erhält Morddrohungen von seiner eigenen Schwester

19. Oktober 2021 - 9:07 Uhr

Andre Agassis Schwester droht ihrem Bruder

Es ist wohl keine einfache Situation für Andre Agassi (51) und Steffi Graf (52). Denn das Paar, beziehungsweise Andre, wird von seiner eigenen Schwester bedroht. Rita Agassi (60) wünscht ihrem eigenen Bruder in einem Post auf Instagram sogar den Tod. Und auch mit Steffi Grafs Bruder gibt es wohl Ärger – wie Sie im Video erfahren.

„Ich hasse dich verdammt noch mal“

"Andre, du Arschloch", lauten die ersten Worte, mit denen Rita Agassi ihren Instagram-Beitrag beginnt. Dann wird es schlimmer: Sie wünscht der Tennis-Legende sogar öffentlich den Tod. "Ich hasse dich. Ich will dich tot sehen [...]. Du Scheißkerl wirst in der Hölle schmoren. Ich will es tun [...]. Ich werde über deine Schreie lachen", schreibt sie weiter.

Warum sich die 60-Jährige im Netz mit solch heftigen Zeilen zu Wort meldet, ist nicht bekannt. Laut "Bild" sollen Andre Agassi und Steffi Graf die Situation jedoch ernst nehmen. Die beiden sollen angeblich mit dem Gedanken spielen, einen Personenschutz zu beauftragen.

Schon im vergangenen Jahr sorgte Rita mit einem Post für Aufsehen. Sie erklärte, ihren Sohn Skylar (34) vor die Tür gesetzt zu haben. "Er ist nun mein verwaister Sohn. Betet für ihn. Er hat nun keine Eltern mehr und kann froh sein, dass er noch Onkel und Tanten hat, die für ihn da sind", hieß es in ihrem Beitrag. Steffi und Andre sollen ihn dann anscheinend bei sich aufgenommen haben. (dga)