So vertreibt sich ihr Sohnemann die Quarantänezeit

Amy Schumer zeigt uns ihren süßen Sternekoch

Amy Schumer und ihr kleiner Sohn Gene Attell.
© Quelle: Instagram.com/amyschumer

07. April 2020 - 20:49 Uhr

Amy Schumers Sohn wird bald ein Jahr alt

Auf den gemeinsamen Fotos mit Mama sieht er noch so klitzeklein aus, doch Amy Schumers (38) Sohn Gene Attell wird bereits Anfang Mai ein Jahr alt. Und während die Corona-Pandemie auch ihre Familie getroffen hat, vertreibt sich Amy wohl momentan die Zeit in der Selbstisolation damit, ihren Kleinen in lustigen Outfits zu kleiden. Aus dem süßen Gene wurde jüngst ein waschechter Sternekoch.

Amy Schumers Sohn ist „ganz schön raffiniert“

Bereits jetzt scheint Gene es faustdick hinter den Ohren zu haben, denn Amy schreibt zu dem neuesten Foto von ihrem Sohn: "Der ist ganz schön raffiniert." Darauf ist der Kleine als Sternekoch verkleidet, mit echter Kochmütze – und Jacke. "Baby-Koch" steht auf der Brust geschrieben. Mit dickem Schnuller im Mund scheint Gene bewaffnet und startklar für die Küche zu sein und kommt wohl ganz nach Papa Chris Fischer, der selbst als Koch arbeitet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

11 months and sneaky as hell

Ein von @ amyschumer geteilter Beitrag am

Die Fans feiern den Schnappschuss und schenken dem Foto über eine halbe Million Likes.

Der kleine Gene dürfte sich unter Umständen schon bald auf ein Geschwisterchen freuen. Mama Amy versucht momentan nämlich wieder schwanger zu werden, kämpft dabei allerdings ziemlich mit der künstlichen Befruchtung. Mit der IVF (In-vitro-Fertilisation – lateinisch für Befruchtung im Glas) konnte die Schauspielerin zuletzt keine Erfolge erzielen und hat sich daraufhin auf Instagram Tipps geben lassen, damit die Methode auch bei ihr ein positives Ergebnis erzielt.