Wissenslücke beim Thema Kinderernährung

Amira Pocher outet sich: Sie ist keine Supermama

Amira Pocher ist Mama von zwei Jungs.
Amira Pocher ist Mama von zwei Jungs.
© dpa, Tobias Hase, bsc wst

21. Oktober 2021 - 13:23 Uhr

Amira Pocher braucht Nachhilfe bei der Kindererziehung

Als Mama von zwei Kindern möchte man meinen, dass sich Amira Pocher (29) bestens mit den kleinen Rackern auskennt. Doch das ist nicht der Fall, wie die Ehefrau von Oliver Pocher (43) jetzt offen zugibt. Für ihren Podcast "Hey Amira" trifft sich die 28-Jährige mit dem Team von "Artgerecht", einer Gruppe von Ernährungswissenschaftlern, die sich mit dem Thema Kinderernährung beschäftigen. Da fällt der Moderatorin auf: "Ich habe gar keine Ahnung, was ist gut für Kinder und was soll man denen geben und was auf keinen Fall."

Jenny Knäble hat ihr den Tipp gegeben

Amira ist stolze Mama von zwei Söhnen. Der Erstgeborene hat im November 2019 das Licht der Erde erblickt, während Baby Nr. 2 als verspätetes Weihnachtsgeschenk im Jahr 2020 gekommen ist. Seitdem dreht sich das Leben des Promi-Paares um ihre zwei Kids. Eine Herausforderung, die mit ganz schön vielen Baustellen verbunden ist. Immerhin kann man bei der Erziehung einiges falsch machen.

Um das zu vermeiden, will sich die Moderatorin informieren, zum Beispiel beim Thema Kinderernährung. Da kam der Tipp von ihrer Bekannten Jennifer Knäble (41) genau recht. Die ehemalige "Guten Morgen Deutschland"-Moderatorin verweist auf das Expertenteam. "Wir haben uns vor Kurzem auf einer Party intensiv unterhalten. Stundenlang – wie das Mamas so machen. Es gibt kein anderes Thema mehr außer die Kinder. Da haben wir uns ausgetauscht, was essen unsere Kinder. Allein durch sie habe ich schon so viel gehört", erklärt die 29-Jährige in ihrer Instagram-Story.

Promi-Mama spricht offen über Unsicherheit

Dabei gibt die Zweifach-Mama zu, dass sie gar nicht gewusst habe, was man Kindern geben soll und welche Lebensmittel "total ungesund" sind. Mama-sein und Erziehung sind eben Lernprozesse, auch wenn sich viele Eltern schwer tun, Unsicherheiten oder Fehler zuzugeben. Umso schöner, dass Amira als Promi-Mama offen dazu steht, Nachhilfe in Sachen Kinderernährung zu brauchen. Für diese Authentizität lieben sie ihre Follower! (lkr)

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

"Die Pochers hier!" auf AUDIO NOW

Wer mehr über die Pochers erfahren will, hört am besten in den Podcast "Die Pochers hier!" rein. Hier gibt es einen schonungslosen Einblick in das Leben der beiden Promis – oder wie Olli sagt: "Wir sagen schonungslos die Wahrheit – kein Lulli lulli." Den Podcast gibt es exklusiv auf der Plattform AUDIO NOW zum kostenlosen Abruf.