Grüße aus dem Paradies

Amira Pocher gewährt Einblicke in ihren Luxus-Familien-Urlaub

29. Januar 2022 - 0:33 Uhr

Amira Pocher (29) schickt Grüße aus dem Paradies! Familie Pocher lässt es sich aktuell in einem Fünf-Sterne-Ressort im Oman richtig gutgehen. Nach eineinhalb Jahren endlich wieder Urlaub in der Sonne. Wieso sich Amira allerdings erst hat überwinden müssen, mit Ehemann Oliver Pocher (43) und den zwei gemeinsamen Kindern ins Warme zu fliegen, erfahren Sie im Video.

Die Pochers residieren im 5-Sterne-Ressort im Oman

"Die letzten Tage waren wirklich, wirklich hart" – mit diesen Worten meldet sich Amira kürzlich auf ihrem Instagram-Account zurück. Lange hat man nichts von der Moderatorin gehört oder gesehen. Das hatte offenbar einen triftigen Grund, wie sie nun berichtet: "Ich bin richtig down gewesen die letzten Tage und habe sehr viel geweint".

"Es ist etwas vorgefallen, das will ich hier gar nicht thematisieren. Es ist eh nur eine Frage der Zeit bis das rauskommt. Aber ich möchte dem keine Aufmerksamkeit schenken", so Amira. Und dabei bleibt sie auch. Den genauen Vorfall thematisiert sie nicht.

Trotz der vielen Tränen und der herausfordernden Zeit gehe es der Zweifach-Mama mittlerweile aber wieder "etwas besser". Jetzt steht der Familie der Sinn offenbar nur noch nach einem: Abstand - in Form eines Urlaubs. Die Auszeit im sonnigen Luxus-Ressort kommt gerade also wie gerufen! (sfi)