Alle Fakten zum neuen Gerät

Amazon stellt Kindle Kids Edition vor - einen Ebook-Reader für Kinder

© Amazon.de

8. Oktober 2019 - 14:37 Uhr

"Eltern wollen sich keine Sorgen machen, was sich ihre Kinder anschauen"

Brauchen Kinder einen eigenen Ebook-Reader? Amazon beantwortet diese Frage mit Ja. In der Pressemitteilung zum neuen Kindle Kids Edition heißt es: "Wir entwickeln unsere Produkte für Kinder basierend auf drei Leitgedanken: Erstens möchten Kinder ein auf sie zugeschnittenes Nutzererlebnis. Zweitens wollen sich Eltern keine Sorgen machen, was sich ihre Kinder anschauen, und drittens wünschen sie sich vertrauenswürdige Werkzeuge, um die Mediennutzung ihrer Kinder komfortabel verwalten zu können." Das Gerät mit einer Schutzhülle in Blau oder Pink ist jetzt vorbestellbar, kommt am 30. Oktober auf den Markt und kostet 109,99 Euro.

Was kann die Kindle Kids Edition?

Der Kindle Kids Edition* verfügt über ein sechs Zoll großes E-Ink-Display mit einer Auflösung von 167 ppi und ein verstellbares Frontlicht. So lässt sich ganz bequem an zahlreichen Orten lesen, beispielsweise draußen in der Sonne oder unter der Bettdecke. Dank der wochenlangen Akkulaufzeit können Kinder solange schmökern wie sie möchten.

Die im Kindle Kids Edition enthaltene einjährige Mitgliedschaft bei FreeTime Unlimited bietet Kindern Zugriff auf über tausend kindgerechte Bücher. Darüber hinaus beinhaltet der E-Reader Funktionen, die Kinder laut Amazon dazu ermutigen, ihre Lesekompetenz Schritt für Schritt auszubauen.

Belohnungen: Kinder erhalten Auszeichnungen wie "Bücherwurm" oder "Überflieger", wenn sie vorgegebene Ziele erreichen.
Einfaches Suchen und Erkunden: Dank der verbesserten Suchfunktionen finden Kinder auch dann bestimmte Titel, wenn die Schreibweise nicht korrekt ist. Intelligente Empfehlungen helfen ihnen zudem dabei, zu ihren Vorlieben passende Bücher zu finden.
Wörterbuch: Mithilfe des integrierten Wörterbuchs können Kinder schwierige Wörter markieren und deren Bedeutung nachschlagen.
Vokabeltrainer: Im Wörterbuch nachgeschlagene Begriffe werden automatisch dem Vokabeltrainer hinzugefügt und für zukünftiges Nachschlagen und Lernen in Karteikarten umgewandelt.

Ein leichter E-Reader speichert eine ganze Bibliothek von Büchern

Kindle Kids Edition
So sieht der Ebook-Reader Kindle Kids Edition von Amazon aus
© Amazon.de

So soll ein Leseerlebnis speziell für Kinder geboten werden. Kids können theoretisch ihre schweren Bücher zu Hause lassen und haben stattdessen eine ganze Bibliothek an Büchern plus Wörterbuch auf einem leichten Gerät. Wie alle anderen Kindle E-Reader* auch, ermöglicht der Kindle Kids Edition zudem ein Leseerlebnis ohne Ablenkungen.

Zum Gerät gehört eine kindgerechte Schutzhülle sowie eine zweijährige Sorglos-Garantie. Sollte in dieser Zeit etwas mit dem Kindle passieren, muss der E-Reader nur eingesendet werden und Amazon ersetzt ihn.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.