Am 2. Weihnachtstag um 20.15 Uhr bei RTL: "Kung Fu Panda 2 - Doppelt bärenstark"

18. Dezember 2013 - 9:45 Uhr

Ein Fest für alle Fans erstklassiger Animationskunst

RTL zeigt am 2. Weihnachtstag um 20.15 Uhr die Fortsetzung des erfolgreichen Animation-Hits "Kung Fu Panda". In "Kungs Fu Panda 2 - Doppelt bärenstark" müssen der Drachenkrieger und seine Freunde gegen den bösen Pfau Lord Shen antreten.

Kung Fu Panda 2
Action für Kung Fu Panda und seine Freunde

Eigentlich könnte es im Tal des Friedens ganz gemütlich zugehen - wäre da nicht der böse und äußerst skrupellose Pfau Lord Shen. Der will mit Hilfe einer neuen Superwaffe ganz China unter seine Herrschaft bringen und die Kampftechnik Kung Fu damit für immer aus dem Land verbannen. Obwohl Po auch nach seiner Wahl zum Drachenkönig seiner Vorliebe für gutes Essen und wenig Bewegung genüsslich frönt, heißt es jetzt: Action! Gemeinsam mit den furiosen fünf, Monkey, Mantis, Viper, Tigress und Crane, macht er sich auf, dem Bösen die Stirn zu bieten. Doch ganz so einfach ist die Aufgabe nicht, denn bevor es so richtig losgehen kann, muss Po erst noch seine innere Mitte finden und dafür muss er sich seiner Vergangenheit stellen...

Die Fortsetzung des erfolgreichen Animation-Hits "Kung Fu Panda"

Auch die Fortsetzung des erfolgreichen Animation-Hits "Kung Fu Panda" bietet wieder ein Fest für alle Fans erstklassiger Animationskunst, tierischer Action und bärenstarkem Humor. Damit Panda Po auch diesmal an seine Fettreserven geht, hat Regisseurin Jennifer Yuh Nelson das Tempo ordentlich angezogen und lässt den Drachenkrieger und seine fünf treuen Mitstreiter Monkey, Mantis, Viper, Tigress und Crane noch waghalsiger durch die Lüfte fliegen.

Über 650 Millionen Dollar spielte die Fortsetzung um den liebenswert-tollpatschigen Pandabären weltweit an den Kinokassen ein und erhielt neben viel Kritikerlob auch eine Oscar-Nominierung für den "Besten Animationsfilm". Die Synchronisation des amerikanischen Originals übernahmen auch in Teil 2 wieder Comedy-Star Jack Black und seine Kollegen Angelina Jolie, Dustin Hoffmann, Lucy Liu, Gary Oldman und Jackie Chan. In der deutschen Version sind wieder Hape Kerkeling als Po sowie Bettina Zimmermann, Cosma Shiva Hagen, Ralf Schmitz und Gottfried John mit von der Partie.