Die besten Geschenkideen zum Valentinstag für sie und ihn

7. Februar 2018 - 18:36 Uhr

Was verschenkt man nur zum Valentinstag?

Valentinstag – der Tag der Verliebten: Am 14.02. ist es wieder soweit. Und damit auch die alljährliche Frage, mit was man in diesem Jahr seine Liebsten überraschen kann. So schön Blumen oder Pralinen auch sind - es gibt auch noch ein paar einfallsreichere Alternativen! Wir zeigen Ihnen die besten und gar nicht mal so teure Valentinstagsgeschenke.

80 Prozent der Deutschen schenken ihrem Schatz etwas

Love is in the air! Die Geschäfte in den Innenstädten locken mit perfekt inszenierten Geschenken und auch das Internet hat sich auf den Tag der Liebe vorbereitet. Dabei das richtige Präsent zu finden, ist eine echte Herausforderung. Doch ist der Valentinstag uns Deutschen wirklich so wichtig, um sich jedes Jahr aufs Neue den Kopf zu zerbrechen, nur um zu zeigen, wie lieb man sich hat? Definitiv! Mehr als 80 Prozent der Deutschen schenken ihrem Liebsten etwas an diesem besonderen Tag.

Geschenke-Spitzenreiter ist der Blumenstrauß. Allerdings würden sich fast 50 Prozent (47,3) der Frauen mehr über eine Reise oder einen Wochenendausflug freuen. Das ist zwar eines der teuersten Geschenke, doch wer sich etwas Zeit nimmt, kann sich auch hier ein echtes Schnäppchen ergattern.

Tipps, wie Sie das am besten anstellen, sowie weitere kreative Valentinstaggeschenke, sehen Sie im Video.