Als seine Frau ihn verließ, stand dieser Single-Papa vor ungeahnten Herausforderungen

13. Oktober 2015 - 16:02 Uhr

So kann Emma stolz zur Schule gehen

Als seine Frau sich von ihm trennte, war Philippe Morgese aus Florida plötzlich mit seiner einjährigen Tochter Emma alleine. Von diesem Tag an versuchte Philippe sowohl Vater als auch Mutter für die Kleine zu sein.

Emma Morgese wird von Vater frisiert
Mit solchen Frisuren kann Emma in der Schule glänzen.

Damit warteten unerwartete Aufgaben auf den Vater - zum Beispiel mögen kleine Mädchen aufwändige Frisuren. Philippe fing zunächst mit einem einfachen Pferdeschwanz an - und steigerte sich dann bis zu komplizierten Flechtfrisuren. Und das alles, damit seine Tochter stolz und selbstbewusst zur Schule gehen kann.

Die vielen Komplimente anderer Eltern zu Emmas Frisuren brachten Philippe schließlich auf eine Idee. Im Video sehen Sie, wie er jetzt auch anderen Vätern hilft und wie so ganz besondere Vater-Tochter-Beziehungen entstehen.