Rätselraten um mysteriöse Skulpturen geht weiter

Er steht nicht mehr: Allgäuer Holzpenis spurlos verschwunden

Im Allgäu ist erst kürzlich ein Holzpenis aufgetaucht - jetzt ist er plötzlich wieder weg.
Im Allgäu ist erst kürzlich ein Holzpenis aufgetaucht - jetzt ist er plötzlich wieder weg.
© dpa, Karl-Josef Hildenbrand, kjh tba

28. April 2021 - 15:23 Uhr

Penisalarm in Bayern und am Bodensee

Mal steht er, mal steht er nicht. Im Allgäu herrscht mal wieder Penisalarm. Jetzt ist der in einem Kreisverkehr in Heimenkirch errichtete Holzpenis plötzlich wieder verschwunden. "Das Kunstwerk ist Sonntagnacht genauso geheimnisvoll verschwunden, wie es kurz zuvor aufgetaucht ist", schrieb der Bürgermeister des Dorfes im Landkreis Lindau bei Facebook.

Meist verschwindet der Holzpenis nach wenigen Tagen wieder

"Bin gespannt, wo der Wandergeselle das nächste Mal in Erscheinung tritt", so der Grünen-Politiker Markus Reichart. In den vergangenen Monaten waren im Allgäu und in der Bodenseeregion immer wieder große, hölzerne Phallus-Skulpturen aufgetaucht - und meist nach wenigen Tagen wieder verschwunden.

Holzpenis in Heimenkirch aufgetaucht

Riesen-Holzpenis bei Ravensburg

Gipfel ohne Zipfel: Holzpenis abgebaut und zersägt

Der Holzpenis am Grünten

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

In den Allgäuer Alpen fing alles an

14.11.2020, Bayern, Rettenberg: Eine Frau macht ein Selfie mit der zwei Meter hohen Penis-Skulptur aus Holz auf dem Grat des Grünten. Seit vier Jahren steht das ungewöhnliche «Kulturdenkmal» auf dem Berg. (zu dpa «Kulturdenkmal»: Holzpenis auf Allgäu
Holzpenis auf dem Grünten in den Alpen
© dpa, Karl-Josef Hildenbrand, kjh bsc

Der bekannteste Holzpenis war zunächst am Grünten in den Allgäuer Alpen errichtet, danach mehrmals umgeworfen, wieder aufgestellt, entfernt, ersetzt und zersägt worden.

Das Rätselraten um den Taldorfer Holzpenis geht weiter

Wer die Penis-Skulpturen produziert, aufstellt und heimlich wieder abholt, ist völlig unbekannt. Fest steht nur: Der Kreisverkehr in Heimenkirch ist um eine Attraktion ärmer geworden.