Mo | 19:05

Alles was zählt: Ronny und Marie sprechen sich aus

Liebes-Chaos bei Marie und Ronny

Zwischen Marie und Ronny herrscht ein großes Missverständnis. Marie ist in Ronny verliebt, glaubt aber, dass der immer noch an Michelle hängt. Dabei ist Ronny ebenfalls in Marie verliebt, der glaubt aber, dass sie nur einen guten Freund in ihm sieht. Finden die beiden dennoch zueinander? 

Marie und Ronny sprechen sich aus

AWZ: Marie und Ronny sprechen sich aus.
Der Beginn einer großen Liebe?

Lena und Diana decken das Missverständnis auf, das zwischen Marie und Ronny besteht. Lena ist Ronnys Vertraute und weiß um seine Gefühle für Marie. Und Diana als Maries gute Freundin weiß, was Marie für Ronny empfindet. Jetzt müssen nur noch Marie und Ronny selber von den Gefühlen des jeweils anderen erfahren.

Lena rät Ronny, mit Marie zu sprechen. Er soll ihr sagen, was er für sie empfindet. Diana rät Marie dasselbe. Nur durch Reden können sie ihr Missverständnis klären.  Das leuchtet Marie und Ronny ein, aber sie finden lange Zeit keinen geeigneten Moment für eine Aussprache.

Ronny nimmt sich schließlich ein Herz und geht auf Marie zu. Es ist spät am Abend und Marie liegt schon im Bett. Ronny zieht seine Mission trotzdem durch: "Wir sollten dringend mal miteinander reden. Ich habe langsam genug davon, dass wir nicht mehr normal miteinander umgehen können." Wie wird die Aussprache zwischen Marie und Ronny verlaufen? Gibt es am Ende ein Happy End?

Die ganze Geschichte mit Marie und Ronny kannst du dir schon vor Ausstrahlung bei TV NOW anschauen.

Alles zu Alles was zählt

Wie lange ist Ekaterina noch in Sicherheit?

AWZ-Folge vom 25.05.2018

Wie lange ist Ekaterina noch in Sicherheit?