Ein Trainingsverbot macht erfinderisch

Mo geht ein Risiko ein, um Michelle zu trainieren

21. August 2019 - 11:27 Uhr

AWZ-Folge 3253 vom 20.08.19

Mo wurde von Niclas gefeuert, weil er während der Vorbereitung auf die Premiere der Eis-Show eine unerlaubte Auszeit genommen hat. Alle Versuche, den Produzenten umzustimmen, scheitern. Mo darf Michelle nicht mehr trainieren - Ende der Diskussion.

Mo will Michelle trotz Kündigung helfen

AWZ: Michelle trainiert mit Mo auf dem Eis.
Aus Liebe zu Michelle übertritt Mo ein Verbot.

Da er nun nicht mehr in die Eishalle darf, findet Mo eine andere Lösung: Er trainiert Michelle mit Inlinern auf der Straße. Aber schnell merken sie, dass das nicht viel bringt.

Das offizielle Training in der Eishalle läuft für Michelle auch nicht besser. Sie kommt mit dem neuen Freestyle-Choreografen nicht klar. Er zeigt ihr die Moves ganz anders als Mo.

Mo kommt eine Idee, wie er Michelle helfen kann. Dass er dabei etwas Verbotenes tut, schiebt er beiseite. Er gibt alles, um seine Freundin optimal auf die Premiere vorzubereiten. Welches Risiko er für sie eingeht, zeigt das Video oben. Ob er auffliegt, ist jetzt schon in der ganzen AWZ-Folge bei TVNOW zu sehen.