Dann hätte er noch mehr zu sagen

Wird Justus Teilhaber des Zentrums?

12. November 2020 - 10:29 Uhr

AWZ-Folge 3561 vom 11.11.20

Richard glaubt, seinem früheren Widersacher Justus Albrecht nach ihrem gemeinsamen Autounfall vertrauen zu können und bietet ihm sogar – über Simones Kopf hinweg - eine Teilhaberschaft im Zentrum an. Wird Justus damit offiziell Chef Nummer drei?

Simone legt ihr Veto ein

Simone hat mitbekommen, dass Richard Justus die Teilhaberschaft angeboten hat, obwohl sie strikt dagegen ist. Bevor die beiden Männer sich endgültig einigen können, verlangt Simone mit Richard unter vier Augen zu sprechen.

"Wir können es uns nicht leisten, den besten Mitarbeiter gehen zu lassen", rechtfertigt Richard seine Entscheidung vor Simone, als sie allein sind. "Außerdem will er doch das Gleiche wie wir: seinen Vater loswerden." Aber Simone bleibt bei ihrer Haltung: "Ich vertraue ihm nicht."

Kann Richard Simone davon überzeugen, Justus eine Chance zu geben? Oder macht er ihn sogar gegen ihren Willen zum Teilhaber? Wie die Sache ausgeht, ist oben im Video zu sehen.

Die neuesten Videos mit den AWZ-Stars

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Alles was zählt“ vorab auf TVNOW

Wie es mit Justus und den Steinkamps weitergeht, ist jetzt schon in der ganzen AWZ-Folge vom 11. November 2020 auf TVNOW zu sehen.