Tiertrainer Markus Becker klärt auf

Tierischer Dreh bei AWZ: André Dietz und Madeleine Krakor mit einem Wolf vor der Kamera

12. März 2019 - 14:40 Uhr

Dieser AWZ-Dreh hatte es in sich

Am Montag, den 11. März 2019, lud Ingo (André Dietz) Steffi (Madeleine Krakor) zu einem Square-Dance-Abend ein. Doch statt in einem schicken Tanzsaal landen die beiden dank einer unschönen Autopanne in einem Waldstück. Eigentlich ganz romantisch, wäre da nicht ein Wolf, der die beiden verfolgt. Eine ziemlich gefährliche Angelegenheit, oder doch nicht? Das verraten die beiden Schauspieler André Dietz und Madeleine Krakor im Video.

André Dietz hat ein großes Herz für Tiere

Zusammen mit einem Vierbeiner vor der Kamera zu stehen, ist wohl für jeden Schauspieler eine Herausforderung. André Dietz und Madeleine Krakor durften jetzt mit einem Wolf drehen. Eine nicht alltägliche Aufgabe für die beiden Schauspieler. Für André allerdings kein allzu großes Problem, denn auch privat ist er ein großer Tierfreund und liebt seinen Hund über alles.

Was André und Madeleine beim Dreh mit dem Wolf allerdings alles beachten mussten, das verrät Tiertrainer Markus Becker im Video.

Ingos und Steffis Wolfs-Abenteuer im Wald gab es am Montag, den 11. März, ab 19:05 Uhr im TV zu sehen. Folge verpasst? Dann ab zu TVNOW! Dort stehen ganze AWZ-Folgen zum Abruf bereit.