RTL News>Tv>

Alexa - ich kämpfe gegen ihre Kilos: Die Rezepte zur Sendung: Zucchini-Blechkuchen - Folge 1

Alexa - ich kämpfe gegen ihre Kilos: Die Rezepte zur Sendung: Zucchini-Blechkuchen - Folge 1

Alexa Iwan, Rezepte, abnehmen, Zucchini-Blechkuchen
Zucchini sind lecker und kalorienarm: Mit Alexas Rezept für Zucchini-Blechkuchen schmecken sie gleich nochmal so gut.
Andre - Fotolia

Alexa Iwan kocht leckeren Zucchini-Blechkuchen

Alexa Iwan zeigt, wie Sie mit leckeren Rezepten und ohne Hunger abnehmen. heute kocht sie Zucchini-Blechkuchen.

Zutaten für 4 Personen:

100 g Rohrohr-Zucker

100g weißer Zucker

Mark einer Vanilleschote

150 ml Sonnenblumenöl

4 Eier

2 cl Rum

Salz

2 Zucchini (300g)

100g gemahlene Mandeln

1 TL Zimt

2 TL Backpulver

100 g Hafer-Vollkornmehl

150 g helles Mehl

Zartbitter-Kuvertüre

Alexas leckere Rezepte zum Abnehmen

Zubereitung:

Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Eier trennen.

Zucchini waschen und auf einer feinen Reibe reiben und etwas ausdrücken.

Eigelb mit Rum, Rohrohrzucker und Vanillemark schaumig aufschlagen, Öl vorsichtig unterrühren.

Mehl mit Backpulver mischen und mit Mandeln, Zimt sowie Zucchiniraspel unter die Eiermasse heben.

Eiweiß mit Salz und weißem Zucker steif schlagen und ebenfalls vorsichtig unter den Teig heben.

Backpapier mit Papier auslegen und Teig darauf streichen. Ca. 25 Minuten backen.

Kuchen abkühlen lassen. Dann mit Kuvertüre garnieren, in Rauten schneiden und mit Staubzucker bestäuben.

24 Stücke / 50 Minuten

170 kcal pro Stück