Alarm für Cobra 11: Mysteriöse Morde geben Rätsel auf

Am Donnerstag, den 11. Juni 2015, um 20.15 Uhr: "Cyberstorm"

Als einzige von sechs Mitarbeitern einer Computerspielefirma überlebt die junge Programmiererin Lara einen Mordanschlag. Sie behauptet jedoch, keine Erklärung für die grausame Tat zu haben. Semir Gerkhan (Erdogan Atalay) und Ben Jäger (Tom Beck) stehen vor einem Rätsel.

Alarm für Cobra 11: "Cyberstorm"
Ben Jäger (Tom Beck, l.), Semir Gerkhan (Erdogan Atalay, M.) und Hartmut Freund (Niels Kurvin)
RTL / Guido Engels, Cyberstorm

Ein mysteriöser Mord an fünf Kollegen einer Computerspielefirma gibt Ben Jäger und Semir Gerkhan Rätsel auf. Die einzige Überlebende ist die Programmiererin Lara. Während der Ermittlungen verliebt sich KTU-Spezialist Hartmut Freund (Nils Kurvin) in die junge Frau. Als der Verfassungsschutz auftaucht und Lara als gefährliche Hackerin outet, begibt diese sich zusammen mit Hartmut auf die Flucht. Kurz darauf brechen in Köln plötzlich alle wichtigen Versorgungssysteme aufgrund eines Hackerangriffs zusammen.

Lara ahnt, dass es zwischen diesem Vorfall und den Morden eine Verbindung gibt, und auch Ben und Semir machen eine interessante Entdeckung. Sie kommen schon bald einem perfiden Plan auf die Spur, der die ganze Stadt ins Chaos stürzen könnte.